http://www.mettmenstetten.ch/de/mettmenstettenaktuelles/aktuelles/amtsmitteilungen/welcome.php?action=showinfo&info_id=586481&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
19.07.2019 17:25:24


Bauprojekt Gemeinde Mettmenstetten

Bauprojekt Gemeinde Mettmenstetten

Bauherrschaft: Gemeinde Mettmenstetten, Albisstrasse 2, 8932 Mettmenstetten

Vertreter: Esch Sintzel Architekten, Badenerstrasse 156, 8004 Zürich

Bauprojekt: Abbruch Turnhalle Vers.-Nr. 683 und Schulpavillon Vers.-Nr. 1539, Neubau Turnhalle mit Tagesstruktur sowie Neubau Primarschulhaus, Kat.-Nr. 4338/4114, Schulhausstrasse 10/14 (Zone für öffentliche Bauten und Anlagen Oe)

Planauflage: Bausekretariat, Albisstrasse 2, Mettmenstetten

Auflagefrist: Die Pläne liegen ab 5. Oktober 2018 während 20 Tagen (Ausschreibung im Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern) auf. Erfolgt die Ausschreibung im Amtsblatt des Kantons Zürich später, gilt das Datum der letzten Ausschreibung.

Rechtsbehelfe: Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden sind innert 20 Tagen seit der Ausschreibung beim Bausekretariat, Albisstrasse 2, Mettmenstetten schriftlich (zwingend in Briefform) einzureichen; elektronische Zuschriften (E-Mails) erfüllen die Anforderungen der Schriftlichkeit in der Regel nicht. Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheides (§§ 314-316 PBG). Für die Zustellung baurechtlicher Entscheide wird eine Gebühr erhoben.



Datum der Mitteilung 5. Okt. 2018
  zur Übersicht