Kopfzeile

Inhalt

Kosten Brandsanierung Gemeindehaus

16. Februar 2024

Am 23. Dezember 2023 informierte die Gemeinde Mettmenstetten über einen Brand im Schutzraum unter dem Gemeindehaus (altes Join-In). Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr Knonaueramt Süd konnte das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Zwei Bewohner, beide ukrainische Asylsuchende, wurden aufgrund des Verdachts auf Atemwegsvergiftung ins Spital gebracht. Glücklicherweise konnten sie nach kurzer Zeit entlassen werden - sie wurden bereits in einer anderen Unterkunft in Mettmenstetten untergebracht.

Die Brandermittlung hat Dritteinwirkung und Kabelbrand als Ursachen ausgeschlossen. Genauere Angaben zur Ursache können jedoch erst nach Vorliegen des endgültigen Ermittlungsberichts gemacht werden.

Die geschätzten Kosten für die Instandstellung belaufen sich auf Fr. 190'000.00 inklusive Mehrwertsteuer. Diese werden vollständig von der Gebäudeversicherung Zürich übernommen. Die Sanierung wird voraussichtlich im März 2024 abgeschlossen sein.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.