Kopfzeile

Inhalt

Aufenthaltsausweis

Begründen Sie in einer Gemeinde, die nicht Ihre Heimatgemeinde ist, eine Nebenniederlassung (z.B. bei Wochenaufenthalt), so müssen Sie den Aufenthaltsausweis auf der Gemeindeverwaltung abgeben. Der Aufenthaltsausweis wird von der Gemeinde ausgestellt, bei welcher der Heimatschein hinterlegt ist.

Dieser Ausweis bestätigt, dass Sie weiterhin Ihren gesetzlichen Wohnsitz in Mettmenstetten haben und auch hier Ihre Steuern bezahlen und Ihr Stimmrecht ausüben.

Dieser Ausweis ist ein Jahr gültig und kann dreimal um ein weiteres Jahr verlängert werden.

Preis

Fr. 30.00 (Verlängerung: Fr. 10.00)
Name
Ausweise und Bescheinigungen - Aufenthaltsausweis Online-Formular
Ausweise und Bescheinigungen - Aufenthaltsausweis Verlängerung Online-Formular