Kopfzeile

Inhalt

Bauprojekt: Untere Bahnhofstrasse 3, Mettmenstetten

14. Juni 2024


Bauherrschaft

Karl Ott

Rossauerstrasse 32

8932 Mettmenstetten


Projekt

Nutzungsänderung Gewerbe zu Gastrobetrieb/Schulungsraum im Erdgeschoss, Vers.-Nr. 624


Untere Bahnhofstrasse 3

8932 Mettmenstetten


Katasterinformationen

Grundstück-Nr.: 3957

Zone: dreigeschossige Wohnzone mit Gewebeerleichterung WG3


Rechtliche Hinweise und Fristen


Ort der Planauflage

Gemeinde Mettmenstetten


Rechtliche Hinweise

Die Pläne liegen während der Auflagefrist auf. Erfolgt die Ausschreibung in mehreren Publikationsorganen, so gilt das Datum der letzten Ausschreibung.

Während der Planauflage können Baurechtsentscheide bei der Baubehörde eingefordert werden. Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Für die Zustellung baurechtlicher Entscheide kann eine Kanzleigebühr erhoben werden.

Publikation gemäss §§ 6 und 314 Planungs- und Baugesetz (PGB).


Rechtsmittelfrist

Frist: 20 Tage
Ablauf der Frist: 04.07.2024
Kommunale Bauprojekte haben eine Rechtsmittelfrist von 20 Tagen.

Zugehörige Objekte

Name
Bauprojekt Ott Karl - Nutzungsänderung, Untere Bahnhofstrasse 1 Download 0 Bauprojekt Ott Karl - Nutzungsänderung, Untere Bahnhofstrasse 1