Kopfzeile

Inhalt

ADES (Hilfswerk) - Association pour le Développement de l'Energie Solaire

Der Schweizer gemeinnützige Verein ADES (Association pour le Développement de l'Energie So-laire Suisse) setzt sich seit 2001 in Madagaskar dafür ein, dass bis zum Jahr 2050 jeder Haushalt in dem afrikanischen Land Energiesparöfen einsetzt, damit Klima und Wald nachhaltig schützt und Energiekosten spart. Madagaskar zählt zu den am wenigsten entwickelten Ländern der Welt und ist als Insel vom Klimawandel besonders betroffen. Der Klimawandel ist ein Mehrgenerationenproblem. Darauf hat ADES reagiert mit einem zeitlich unbefristeten und nachhaltigen Engagement über neun lokale Produktions- und Vertriebszentren für Energiespar- und Solarkocher.

Öffnungszeiten

Mo-Fr 08:00 bis 12:00, 13:00 bis 17:00

Kontakt

ADES (Hilfswerk) - Association pour le Développement de l'Energie Solaire
Andre Grossen
Geschäftsstelle ADES
Im Grindel 6
8932 Mettmenstetten


Tel. 044 466 60 50
info@adesolaire.org
Website

Mitgliedschaft

Vereinsmitgliedschaft (auf Antrag) oder Klimapatenschaft

Mitgliederbeiträge

Vereinsmitgliedschaft:
CHF 100 jährlich

Klimapatenschaft:
Beitragsstufen CHF 40, CHF 70, CHF 100 monatlich